Reinigung von Formen

Reinigung von Formen

Formen – Reinigung

Lebensmittel

Für die Lebensmittelindustrie ist Hygiene sehr wichtig. Lebensmittel müssen in sehr sauberer Umgebung nach sehr strengen Vorschriften verarbeitet werden.

Um diese Vorschriften zu erfüllen, ist es notwendig, die Formen auf umweltfreundliche Weise zu reinigen. Sandstrahlen oder die Verwendung von chemischen Lösungsmitteln ist ein No-Go. Die Laserreinigung ist eine ausgezeichnete Lösung, da sie sauber und sehr einfach in Produktionsprozesse zu integrieren ist.

Geeignete Systeme

Gummi

Geschwindigkeit ist der entscheidende Faktor bei der Reinigung von Gummiformen. Zum Beispiel dauert die Reinigung einer Reifenform (für einen PKW) ca. 8 Stunden Maschinenstillstandszeit und die gleiche Menge an manueller Arbeitszeit, wenn dies auf traditionelle Weise (Strahlen oder chemische Reinigung) durchgeführt wird. Laser-Reinigungssysteme können 2 m² pro Stunde reinigen.

Viele Aluminiumformen werden in der Gummiindustrie verwendet. Die Laserreinigung stellt sicher, dass das Grundmaterial nicht von der Technologie beeinflusst wird.

Darüber hinaus ist die Laser-Reinigungstechnologie in der Lage, dickere und robustere Verschmutzungen zu entfernen, was mit herkömmlichen Methoden sehr schwierig ist.

Formen – Reinigung

Geeignete Systeme

Formen – Reinigung

Kunststoff

Genau wie bei Gummiformen ist Geschwindigkeit ein entscheidender Faktor bei der Reinigung. Die Laserreinigung erreicht diese Geschwindigkeit, ohne das Grundmaterial zu beschädigen.

Viele Kunststoffformen haben eine spezifische Struktur, die beim Reinigen nicht beschädigt werden darf. Herkömmliche Reinigungsmethoden wie Sandstrahlen können diese Konservierung nicht garantieren, Laser-Reinigung kann.

Darüber hinaus werden viele Formen hochglanzpoliert, um sie zum Endprodukt zu bringen. Durch die Laserreinigung wird dieser hohe Glanz durch die Reinigung nicht beeinträchtigt.

Glas

Glasformen haben sehr spezifische Bedürfnisse, wenn es um die Reinigung geht. Einige der wichtigsten Schwierigkeiten bei der Glasreinigung sind:

  • Es darf keine Volumenzunahme von beispielsweise Flaschen geben.
  • Schliesskanten müssen erhalten bleiben.
  • In Glasformen können viele kleine Löcher eingearbeitet sein, um sicherzustellen, dass Luft austreten kann. Die Laserreinigung sorgt für eine gute Reinigung dieser Löcher und natürlich bleiben keine Rückstände zurück.
Formen – Reinigung
Formen – Reinigung

Komposit

In der Luftfahrt wird die Laserreinigung zur Reinigung der Flügelformen von Flugzeugen verwendet. Die Struktur der Formen muss erhalten bleiben, so dass Sandstrahlen keine gute Option ist.

Die Verwendung von Chemikalien kann sehr gefährlich sein, da das Basismaterial durch die giftigen Chemikalien beschädigt werden könnte. Aufgrund der grossen zu reinigenden Flächen sind hohe Geschwindigkeiten gefragt.